Praktikum | Start Woche 2

Guten Morgen!

Ein wunderschönes Wochenende liegt hinter mir und seit ich gestern Abend zurück Zuhause ins frisch bezogene Bett fiel, frage ich mich, ob und wenn ja wie ich das Erlebte in einem Blogbeitrag behandeln möchte. Während ich da also noch unschlüssig bin möchte ich es trotzdem nicht versäumen, Euch von meinem Praktikum zu erzählen. Die erste Praktikumswoche war in vielerlei Hinsicht unspektakulär.

Ich habe alle kennengelernt. Das ist natürlich eine zweifelhafte Aussage, da ich ja ein Online-Praktikum mache. Ich habe also online, in einer für mich neuen Kommunikationsplattform, erstmals mit meinen Vorgesetzten und Kollegen geschrieben. Bisher sind das also größtenteils Namen mit Bildern, ein paar grunsätzlichen Informationen und dem, was man so aus dem Schreibstil zusätzlich entnehmen kann.

Ich habe mich mit neuen Programmen vertraut gemacht. Eine neue Kommunikationsplattform, ein neues Programm für eigene Notizen, eine Video-Plattform - neue Benutzeroberflächen sind manchmal einfach ungewohnt und zumindest ich brauche eine Zeit lang, bis sie mir vertrauter wird. Dazu kommt natürlich, dass ich mir die meisten Programme nicht nur auf den Computer ziehe sondern auch auf mein Smartphone.

Ich habe einen ersten Eindruck von meiner Arbeit bekommen. Natürlich wurde mir die Firma und deren Ziele ausführlich vorgestellt. Ich habe einige grundsätzliche Dinge zum Online-Marketing gelernt, wobei das noch sehr wenig war. Ich habe mehr zum Thema SEO erfahren und Möglichkeiten gezeigt bekommen, um mein Wissen selbst aufzustocken. Schließlich habe ich einen Fragebogen zu mir und meinen Interessen ausgefüllt um ein Thema zu bekommen, was mich interessiert. Und so werde ich in den nächsten Monaten daran arbeiten, eine Webseite zum Vergleich von Sofortbildkameras auf die Beine zu stellen.

Seid weiterhin mit mir gespannt!



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Zuletzt...

gelesen: Suzanne Collins - Catching Fire

gesehen (Kino): Dr. Strange

gesehen (Zuhause- Film): Indiana Jones II

gesehen (Zuhause- Serie): Downton Abbey (Staffel 4)

gewesen (Reise): London.

Piep, piep:

Beliebte Beiträge