Im Oktober habe ich...

...in Urlaubserinnerungen geschwelgt!

...mit meinem Masterstudium begonnen und viele interesssante erste Veranstaltungen besucht.

...mehrere gute Gespräche mit Zukunftsperspektiven geführt.

...meine erste Schwedischstunde gehabt.

...vier Mittwochssuppen gekocht und dazu Brote gebacken.

...schöne Herbstspaziergänge gemacht.

...meine Haare ein ordentliches Stück abschneiden lassen, damit sie gut gepflegt lang wachsen können.

...Besuch von meiner besten Freundin gehabt.

...mir eine neue Lese- und Arbeitsecke eingerichtet.





Im November möchte ich...


...eine gute Premiere unseres Theaterstücks erleben.

...meine Mittwochssuppen fortsetzen.

...weiter in mein Masterstudium finden und Fortschritte im Schwedischen machen.

...alles gemütlich winterfest machen und mit der weihnachtlichen Dekoration beginnen.

...Adventskalender für meine Liebsten machen.


[Diese schöne Art des Monatsrückblicks und der eigenen Planung habe ich mir beim Blog des wunderbaren Frl. Fuchs abgeschaut.]

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Zuletzt...

gelesen: Suzanne Collins - Catching Fire

gesehen (Kino): Dr. Strange

gesehen (Zuhause- Film): Indiana Jones II

gesehen (Zuhause- Serie): Downton Abbey (Staffel 4)

gewesen (Reise): London.

Piep, piep:

Beliebte Beiträge

Bisher verfasst...