Gedanken sortieren und schreiben

Ihr Lieben,

momentan habe ich ganz viele Dinge, über die ich gerne schreiben würde und die ich Euch gerne mitteilen würde. Ich habe so viele Gedanken in meinem Kopf, die in mir herumschwirren und dringend ans Licht wollen...vielleicht sind gar nicht alle davon dafür gedacht, an die Öffentlichkeit zu gelangen und vielleicht andere umso mehr. Ein kleiner Ausschnitt aus meiner im Kopf existierenden Liste. Schreiben würde ich gerne über...

...meine Suche nach Vorbildern bzw Mentoren, inspiriert von Serien die ich gerne schaue in denen sich Menschen auf die Suche nach einem Mentor begeben und verbunden mit meinen Erfahrungen damit,

...die Frage, inwiefern sich die Beziehung zwischen Menschen (nicht zwingend die Beziehung im Sinne eines Liebespaares, sondern vielmehr freundschaftlich oder auch familiär) ändert, wandelt und ob jede irgendwann ein Ende hat (nicht zwingend durch den Tod sondern durch andere Umstände),

...meine persönlichen Ziele, die ich mir für die nahe und fernere Zukunft gesetzt habe,

...(damit verbunden) einen Bericht über bisher geschaffte Ziele,

...(damit verbunden) Bücher, die ich gerade lese bzw. gelesen habe,

...meine Arbeit an der Bachelorarbeit und der Tagebuch-Transkription,

...Kaffee (gibt es den 'perfekten' Kaffee? Wie wird er gemacht? Was enthält er?).


Mir fallen ständig weitere Dinge ein und ich denke, ich muss in den nächsten Tagen einfach mal damit anfangen. Schließlich hilft schreiben auch dabei die eigenen Gedanken zu sortieren. Vermutlich sollte ich also doch das Seminar im kommenden Semester besuchen, das diesen Beschreibungstext beinhaltet:

"Die moderne Schreibentwicklungsforschung versteht das Schreiben von Texten als einen Problemlösungsprozess. [...] Das Produzieren von Texten kann dem Schreiber auch dabei helfen, das eigene Wissen zu ordnen, zu strukturieren bzw. zu restrukturieren und ggf. Lücken und Unschärfen im Wissensbestand zu erkennen."

So viel gerade von mir, bald mehr,

Eure Schattenmalerin


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Zuletzt...

gelesen: Suzanne Collins - Catching Fire

gesehen (Kino): Dr. Strange

gesehen (Zuhause- Film): Indiana Jones II

gesehen (Zuhause- Serie): Downton Abbey (Staffel 4)

gewesen (Reise): London.

Piep, piep:

Beliebte Beiträge