Wintereinbruch

Ihr Lieben,


eine unglaublich volle aber auch sehr erfüllende Woche liegt hinter mir und ich freue mich jetzt so richtig auf ein freies Wochenende. Passend dazu schneit es seit gestern dicke Flocken vom Himmel und verwandelt die Umgebung in ein weißes Paradies. Besonders heute war das unglaublich schön, da wir dazu ein ganz warmes, wunderbares Licht hatten...





Passend dazu habe ich mir Anfang der Woche neue Wolle gekauft: 8 Knäuel in knallrot, reine Schurwolle. Daraus wird ein kuschliger Kapuzenschal und ich freue mich schon so sehr darauf, wenn er fertig ist!


Außerdem versuche ich natürlich auch weiterhin genügend Zeit für meine handgeschriebenen bzw handgemalten Buchstaben zu finden. An manchen Tage komme ich nur zu einer groben Skizze, die dann am Tag danach (oder am Tag danach) weitergemalt wird.

Ich habe beschlossen, diese Bilder nicht mehr in meine normalen Blogbeiträge einzubinden, sondern eine eigene Unterseite dafür zu erstellen. Ich werde aber dennoch immer mal wieder in meinen Beiträgen darauf hinweisen, damit ihr das Projekt nicht aus den Augen verliert! : )

Ich sende Euch herzliche Wochenendgrüße,

Eure Schattenmalerin




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Zuletzt...

gelesen: Suzanne Collins - Catching Fire

gesehen (Kino): Dr. Strange

gesehen (Zuhause- Film): Indiana Jones II

gesehen (Zuhause- Serie): Downton Abbey (Staffel 4)

gewesen (Reise): London.

Piep, piep:

Beliebte Beiträge