Frohe Weihnachten!

Hallo ihr Lieben,

ich wünsche Euch ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest! Ich hoffe, dass ihr die Zeit genießt!

Nachdem ich gestern den Heiligen Abend mit meinem Liebsten verbracht habe (Tannenbaum schmücken, GoDi und danach Kochen: Lachs mit Kartoffelpüree und Sauerkraut!) sollte es heute um 08.35 Uhr heimwärts gehen. Da schon gestern Abend die Straßenbahnen nicht mehr den Berg hochkamen entschlossen wir uns, ein Taxi zu bestellen- für 8 Uhr. Um kurz vor Acht standen wir also mit vielen Taschen im kniehohen Schnee und warteten...warteten...warteten...und riefen mehrmals an um nach unserem Taxi zu fragen! Die Zeit wurde echt knapp, dann kam allerdings zufällig ein anderes Taxi vorbei und wir kamen gerade noch rechtzeitig zum Bahnhof. Ein Glück, denn unser ICE war der einzige, der pünkltich kam und auch unser Anschluss-IC war pünktlich, sodass wir ebenfalls pünktlich zuhause ankamen... Nur meine Mama war nicht pünktlich!
Nach einer Tasse Kakao und meinen Keksen habe ich nun ein wenig Zeit für mich, bevor wir gleich Geschenke austauschen...

Ich durfte mich ja gestern schon über so einige schöne Sachen freuen, u.a der Filmmusik von "Rapunzel-neu verföhnt" einem absolut tollen Disney-Film mit traumhafter Musik! Außerdem werde ich die nächsten Tage noch viele Stunden mit Rebecca Gablés "Hiobs Brüder" verbringen, einem unheimlich spannenden Roman, den ich bis Anfang Januar rezensiert haben muss (und der ja nur 944 Seiten hat)...

Euch nun aber wirklich schöne Feiertage!
Love, Eure Schattenmalerin

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Zuletzt...

gelesen: Suzanne Collins - Catching Fire

gesehen (Kino): Dr. Strange

gesehen (Zuhause- Film): Indiana Jones II

gesehen (Zuhause- Serie): Downton Abbey (Staffel 4)

gewesen (Reise): London.

Piep, piep:

Beliebte Beiträge